Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
Pflichtfeld

Jackpot Slots Ratgeber

Jackpot Guide - Progressive, lokale & mehr | LeoVegas

Die verschiedenen Jackpot-Arten

Du hast den Jackpot gewonnen! Diesen Satz hast du wahrscheinlich schon in der Vergangenheit gehört, begleitet von lautem Jubel und einem lobenden Klaps auf den Rücken.

Umgangssprachlich bedeutet es, erfolgreich zu sein und zu Weihnachten endlich einen Partner nach Hause zu bringen, den die Familie gutheißt.

In Bezug auf ein Casino hat der Begriff eine lukrativere Bedeutung. In diesem Artikel werden wir den Begriff aufschlüsseln, um die Mechanismen zu verstehen, die einen Jackpot zum ultimativen Mega-Gewinn im Casino machen.

Was bedeutet Jackpot?

Der Begriff kommt ursprünglich aus der Pokerwelt. Genauer gesagt, wurde beim Draw Poker eine Jacks or Better-Regel vorgegeben, bei der Spieler wörtlich übersetzt mindestens zwei Jacks oder besser auf der Hand haben mussten, um ein Gebot zu eröffnen.

Wenn keiner der Spieler diese Regelung erfüllt, muss ein weiterer Pokereinsatz platziert werden, was den Eröffnungspool bzw. den Jackpot umso fruchtbarer macht.

Im Laufe der Jahre wurde das Wort in Casino-Automatenspiele integriert. Einfach ausgedrückt ist ein Jackpot Online-Slot ein Spiel mit einem extrem hohen Gewinnpotenzial. Solche Automatenspiele können mehr als einen Preispool aufweisen, der typischerweise in Mini, Minor, Major, Maxi und Grand unterteilt ist.

Progressive vs. festgesetzte Jackpots

Jackpots gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Wir unterscheiden zwischen:

1. Festgesetzte Jackpots: Hier wird der zu gewinnende Wert des Hauptgewinns im Voraus festgelegt. Der Betrag wird in diesem Fall also von den Anbietern des Spiels vorgegeben. Aus diesem Grund haben sie meistens einen niedrigeren Preiswert.

Infolgedessen werden diese Pots in der Regel häufiger gewonnen und haben einen höheren RTP als andere Formen von Jackpot-Spielen. Einige Beispiele für diese Slots sind Mustang Gold und Caishen's Gold.

In beiden Fällen multipliziert die Landung des Grand-Symbols den Gewinneinsatz um das 1.000-Fache.

2. Progressive Jackpots: Während Jackpots mit festem Wert sehr konstant sind, bieten progressive Jackpots ein einmaliges Spielerlebnis mit der Aussicht auf einen ständig steigenden Hauptgewinn.

Bei jeder Wettplatzierung gehen circa 7% jedes Einsatzes in den zu gewinnenden Preispool. Aus diesem Grund steigt der Wert weiter. Der Jackpot bleibt unberührt und wächst bis zur Zufallsauslösung. Sobald der Wert gewonnen ist, wird er auf den Startbetrag zurückgesetzt, welcher von Spiel zu Spiel unterschiedlich ist.

Angesichts der großen Geldsumme kann man verstehen, warum ein progressiver Jackpot nicht so häufig geknackt wird. Gut Ding braucht Weile, was jeder unserer LeoVegas-Jackpot-Gewinner bestätigen kann.

2.1. Lokale Jackpots: Wenn es sich bei einem progressiven Jackpot um einen lokalen Jackpot handelt, bedeutet das, dass der Wert des Preispools von Spielern eines bestimmten Casinos eingezahlt wird und dadurch steigt.

Preispools für Spiele wie Mr Holmes & the Stolen Stones erhöhen sich beispielsweise lediglich aufgrund von Einsätzen, die von LeoVegas-Spielern platziert werden.

2.2. Netzwerk-Jackpots: Umgekehrt setzen sich Netzwerk-Jackpots aus platzierten Wetten zusammen, die von Spielern aus allen Casinos platziert werden. Ein Beispiel hierfür ist Mega Fortune.

Aufgrund der bislang größten Auszahlung mit einem Wert von 17,88 Mio. EUR ging Mega Fortune im Jahr 2013 in die Geschichte ein.

Was sind tägliche Jackpots?

Neu in der Jackpot-Kategorie sind Tägliche Jackpots. Tägliche Jackpots unterscheiden sich von normalen Jackpots darin, dass sie jeden Tag gewonnen werden müssen. Somit findet sich jeden Tag je ein glücklicher Gewinner für den Hauptgewinn.

Red Tiger Gaming startete Anfang März mit täglichen Jackpots. Infolgedessen gab es bei einer ausgewählten Anzahl ihrer Spiele einen Countdown, der die Stunde angibt, bis zu der dieser geknackt werden muss. Neben dieser täglichen Gewinnvergabe bieten diese Slots außerdem einen Mini-Jackpot.

Sensationelle 736.245€ gingen aus dieser Kategorie an einen LeoVegas-Spieler aus Deutschland. Dieser versuchte sein Glück in Gems Gone Wild und brachte den unglaublichen Tagesgewinn nach Hause.

Wie gewinne ich einen Jackpot?

Ehrlich gesagt gibt es keine bestimmte Strategie, mit der man gewinnen kann. Der Grund dafür ist, dass alle unsere Automatenspiele auf einem Zufallszahlengenerator (RGN) aufgebaut sind.

Der RNG ist ein Mikroprozessor, der eine Reihe von Zahlen mit einer Geschwindigkeit von mehreren Milliarden von Malen pro Sekunde erzeugt. Diese Zahlen bestimmen, auf welcher Position die Walzen als Nächstes landen. Dieser Prozess macht unsere Spiele so transparent und fair wie möglich.

Obwohl du möglicherweise nicht das Ergebnis deiner Spins beeinflussen kannst, kannst du sicher sein, dass du wie jeder andere Spieler die gleichen Chancen hast, ein Jackpot zu knacken!

In der Regel präsentieren sich Jackpots als Besonderheiten in einem Automatenspiel. In Spielen wie Mega Moolah wird der Jackpot während des Spielverlaufs nach dem Zufallsprinzip ausgelöst.

Daher gibt es keine Möglichkeit, eine Chance auf den Hauptgewinn vorherzusagen. Der Jackpot in Mega Fortune Dreams hingegen ist beispielsweise eine Bonusrunde, bei der bei 3 oder mehr Bonussymbolen ein Bonusrad startet, aus welchem sich der Hauptpreis ergibt.

4 Einzahlungsboni + 200 Cash-Spins!

Lust auf eine bunte Casino-Welt mit tausenden von spannenden Spielen? Dann bist du bei LeoVegas genau richtig!